Wandertermine

Wir brechen zu neuen Touren auf!

Hinweis!! Die Wandertermine kann man folgendermaßen anfordern:

  • Facebook > Gruppe > Wandergruppe Düsseldorf > Beitreten > Veranstaltungen (dort sind die Wandertermine)

Jeder mit etwas Kondition ist zu den Wanderungen herzlich eingeladen!

Außerdem freuen wir uns über jeden, der/die selber eine Wanderung anbietet!

Wandervorschläge bitte bei Michael Steens rechtzeitig einreichen: 0202/9760018 oder  mk-steens@gmx.de. Der nächste Wanderzettel geht vom 03.10.2021 bis zum 31.10.2021!

ACHTUNG: Wanderführer, die regelmäßig Wanderungen führen, wandern bei den anderen Touren beitragsfrei mit.
Bitte aktuell gültige Corona-Bestimmungen einhalten!!


Treffpunkt: Sofern nicht anders angegeben, treffen wir uns am Ostausgang des Hauptbahnhofs Düsseldorf (Ausgang zum Bertha-von-Suttner-Platz), am Zugang zu den U-Bahnsteigen.

 

  •  05. September  (Sonntag), Wf. Ulrich Berlet (Tel.: 0178/1662679)
    Rotthäuser Bachtal – Blick auf Gut Papendelle, Runde von Ludenberg, ca. 14 km.
    Uhrzeit9:20 Uhr, Abfahrt mit Bus 738 Richtung ME-Jubiläumsplatz um 9:43 Uhr (Bussteig 11), an Haltestelle Ludenberg, Rotthäuser Weg, um 10:16 Uhr, Preisstufe B.
  • 12. September (Sonntag), Wf. Ulrich Berlet (Tel.: 0178/1662679)
    Rundwanderung von/bis Haltern am See (Westruper Heide, Hohe Mark, Lippe), ca. 19 km.
    Uhrzeit9:20 Uhr, Abfahrt mit RE11 (RRX) um 9:36 Uhr (Gleis 10), weiter ab Mülheim an der Ruhr Hbf mit RE42 um 10:09 Uhr (Gleis 2), in Haltern am See Bf. um 10:49 Uhr, Preisstufe D. 
  • 19. September (Sonntag), Wf. Connie Gregor (Tel.: 0151 207 518 31)
    Rundwanderung von ca. 20 km im Raum Wülfrath/Velbert. Wandertempo: zügig.
    Bei Interesse (nur vollständig Geimpfte bzw. Genesene) bitte die Wanderführerin kontaktieren wegen näherer Informationen zu Treffpunkt, Abfahrtszeit sowie Angabe von Kontaktdaten (Name und Telefonnummer). Die Teilnehmerzahl wird auf 10 Personen begrenzt.
  • 26. September (Sonntag), Wf. Wolfgang Kaminski (015786120423   Festn. 0208/460745)
    Von Kettwig Stausee auf die andere Ruhrseite. Da Rundwanderung, teils über den Kettwiger Höhensteig. Relativ viel Asphalt. 15-17 km.
    Uhrzeit9:15 Uhr, Abfahrt mit S6 um 9:30 Uhr (Gleis 14), in Kettwig Stausee um 9:54 Uhr, Preisstufe B.
    Achtung: Wf. wartet in Kettwig.
     P.S.: Falls jemand von Essen aus um 9:48 Uhr mit der S6 nach Kettwig Stausee fahren will, soll er mich anrufen; wir werden dann bis zur Ankunft der Bahn aus Essen warten.

 

Informationen


Weitere Wanderungen finden sich auf der Internetseite des SGV Düsseldorf, siehe www.sgv-duesseldorf.de

  • Trainingsstunde Schnelles Gehen ab Gerresheim. Treffpunkt: jeden Montag um 10:50 Uhr an der Endhaltestelle der 709 und U83 (Gerresheimer Krankenhaus) Ausstieg.
    Wir gehen im zügigen Tempo ca. 2 Std Richtung Segelflugplatz, Golfplatz und durch den Wald. Jeder, der mitgehen möchte ist herzlich willkommen. Kontakt: Birgid Maren Vogel   0211 – 6790138.
  • Mittwochswandern, meist nur für 2 Stunden auf lauschigen Wegen zum Rotthäuser Bachtal oder auch mal auf anderen Strecken im Grafenberger Wald.
    Neue Mitwander‘innen sind herzlich willkommen.
    Treffpunkt jeden Mittwoch um 10:30 Uhr an der Endhaltestelle der U83 Gerresheimer Krankenhaus (gegenüber dem Bauernladen)
    Kontakt: Birgid Maren Vogel (0172-2631274), Werner Rommel
  • Wer neben dem Wandern auch noch etwas für seine Fitness (Rücken, Bauch, Bodyworkout, Fatburner, Yoga usw.) tun will, dem kann ich persönlich www.just-b-fit.de empfehlen. Die Kurse finden in der Freizeitstätte D-Garath und meist auch online (über die app Zoom) statt. Kontakt Andrea Bodor, Email: andrea_bodor@web.de, Tel. 01776525921
    Wer individuelles/persönliches Training bevorzugt, möge unter https://andreabodor.de nachsehen.

Wichtige Hinweise und Regeln:
• Eine Anmeldung ist ggf. erforderlich (wegen Corona). Wegen des Fahrkartenkaufs bitte pünktlich erscheinen!
• Für Fahrten im VRR ist jeder Mitwanderer für sein Ticket selbst verantwortlich!
• Das Wandergeld beträgt 1,50 Euro pro Person und Wanderung, davon ist 1,00 € für den Wanderführer  und 0,50 € für Michael Steens für seine Arbeit.
• Festes Schuhwerk und angepasste Kleidung wird empfohlen
• Mitnahme von Verpflegung ist ratsam. Einkehr nur situationsbedingt oder wenn angegeben.
• Bitte nicht zu weit vorlaufen und nicht zurückbleiben; immer Sichtkontakt halten.
• Für Unfälle der TeilnehmerInnen und/oder Schäden an deren Eigentum übernimmt der  Wanderführer/die Wanderführerin keinerlei Haftung. Die Teilnahme an den Wanderungen erfolgt  immer auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung!
• ACHTUNG: Bei extremen Wetterlagen bitte vorher den jeweiligen Wanderführer kontaktieren!

Der Wanderzettel kann nur noch per E-Mail und Internet bezogen werden!
• per E-Mail; Anmeldung bei Michael Steens unter 0202/9760018 oder mk-steens@gmx.de
• per Internet unter http://www.freie-wandergruppe-duesseldorf.de